Gründung unserer Minifeuerwehr

Endlich ist es soweit! Die Minifeuerwehr Bramfeld feierte am 02.11.2014 ihre Gründung. Damit ist der Startschuss für die 5. Minifeuerwehr Hamburgs endgültig gefallen. An diesem sonnigen Sonntag fanden sich viele Gäste der Freiwilligen Feuerwehr Bramfeld, die Familien und Freunde der neuen Mitglieder der Minifeuerwehr am Feuerwehrhaus ein. Zwölf Kinder im Alter von 5 bis 9 Jahren wollen mit ihrem Eintritt in die Feuerwehr ihrem Traum näher kommen. Sie wollen alle Feuerwehrmann oder -frau werden. Sie treffen sich unter der Leitung Christopher von Bronewski und seinem Team in Zukunft einmal im Monat, um die Feuerwehr und alles um dieses Thema kennenzulernen.

Doch bevor es jetzt losgeht wurden noch ein paar aufmunternde Worte gesprochen und viel Dank an Helfer und Wegbegleiter verteilt. Was die Kinder nicht wussten war, dass eigentlich jeder der Vorne gesprochen hat auch ein kleines Geschenk für die neue Gruppe mitgebracht hat. So wurden die Kinder mit einem „Starterset“ und Caps beschenkt, die verpackten Geschenke warten jetzt bis zum 06.12.2014. Dort findet die erste Zusammenkunft der Minis statt und die Geschenke werden zusammen aufgemacht.

Zu guter letzt darf an so einem schönen Tag der Kuchen und der Kaffee nicht fehlen und so wurde noch einige Zeit gesessen, gesprochen und natürlich Feuerwehrautos angeschaut….

Wir wünschen den „Minis“ viel Spaß bei ihrem neuen Hobby und wünschen uns, dass ihr immer Fragen stellt, wenn ihr etwas nicht versteht. Und den Betreuern wünschen wir viel Ruhe und Gelassenheit, aber auch Erfolg bei ihrer neuen Tätigkeit